Grundriss unserer Kita
Grundriss unserer Kita

Auf den ersten Blick fällt jedem Besucher ins Auge: Unsere KiTa besteht aus vielen kleineren Räumen, die gemütlich eingerichtet sind. Diese bieten den Kindern Nischen, die Geborgenheit ausstrahlen, zu freiem Spiel anregen und ihnen das Wohlfühlen in der KiTa leicht machen. Unsere KiTa soll kein Aufbewahrungsort sein, sondern heimelige und heimische Gefühle möglich machen. Das Außengelände ist mit vielen Spiel- und Erkundungsmöglichkeiten ausgestattet. Der große Sandkasten ist das Zentrum aller Aktivitäten, wenn die Kinder (möglichst bei jedem Wetter) draußen spielen.

Elternarbeit

 

Die Elternschaft überprüft in regelmäßigen Abständen die Einhaltung der Qualitätsstandards, die sich unsere Kita zum Ziel gesetzt hat. In den Bereichen pädagogische Arbeit, Personalentwicklung, Zusammenarbeit mit den Eltern und Öffentlichkeitsarbeit engagieren sich verschiedene Gremien.

Durch die familiäre Atmosphäre in unserer KiTa ist ein enger Austausch zwischen Eltern und ErzieherInnen jederzeit gegeben.

Ausschuss- und Vorstandsarbeit

Die Mitarbeit der Eltern in verschiedenen Ausschüssen wie zur Gestaltung der KiTa und des Außengeländes, ermöglicht, dass auch die Eltern am Alltag der KiTa intensiv teilnehmen und ihn mitgestalten können.

Im Einzelnen sind dies:

  • Vorstand
  • Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit
  • Bauausschuss
  • Festausschuss
  • Gartenausschuss
  • Organisationsausschuss
  • Pädagogischer Ausschuss

Elternabende

Die alle zwei Monate stattfindenden Elternabende gewährleisten den regelmäßigen Austausch und bieten gleichzeitig ein Stück Geselligkeit, die genauso wie unsere Eltern- und Kindfeste (Drachenfest, Laternenfest, Sommerfest mit Übernachtung) das Gemeinschaftsgefühl stärken.

Finanzierung

 

Die Betriebskosten (Sach- und Personalkosten) werden hauptsächlich durch Zuschüsse des Landes NRW und der Stadt Hagen (96%), aber auch durch unsere Eigenleistung als Träger gedeckt (restliche 4%).

Zusätzlich zu den an das Jugendamt zu entrichtenden Elternbeiträgen (s. Übersicht Beiträge Kindertagesbetreuung der Stadt Hagen) entstehen in unserer KiTa folgende Kosten:

  • 40 € Trägeranteil monatlich (30 € monatlich für Geschwisterkinder),
  • jährlich 10 € Vereinsbeitrag pro Familie
  • 60 € Essensgeldpauschale im Monat

Perspektiven

 Unsere KiTa entwickelt sich ständig weiter: Veränderungen von Außen, z.B. frühere Einschulung der Kinder, erfordern inhaltliche, konzeptionelle oder organisatorische Anpassungen. Neue Eltern und das Erzieherteam bringen ihre Ideen und Vorstellungen kreativ ein und nicht zuletzt sorgt die Zusammensetzung der Gruppe mit veränderten Kindern dafür, dass wir in unserer Entwicklung nicht stehen bleiben